alpenScene - CS:GO

German Clash Rundschau

Nachdem wir vor ein paar Tagen in der ESEA nachgesehen haben wie es den österreichischen Teams in den ESEA Ligen ergeht, ist heute German Clash dran. In den zwei Ligen finden sich zwei österreichische Organisationen wieder.

WiseWizards vor Schicksalsspiel

Am heutigen Dienstag kommt es für die burgenländische Organisation zu einem Entscheidungsspiel. Das Team von Philip ‚Ph1d0‘ Dorner und Alena ‚Alena J’Reiter bekommt es mit Team LeiSuRe zu tun. Die WiseWizards haben vier Siegen und ebenso viele Niederlagen erfahren, LeiSuRe bestritt ein Spiel weniger und hält mit vier Siegen und zwei Niederlagen Anschluss auf die Top 4. Der Sieger der Partie kann den Anschluss an die Top 3. wahren. Jedoch wird die obere Tabellenhälfte nochmals durchgerüttelt wenn PlanetKey Dynamics, dass erst 2 Maps absolviert hat, ihre Spiele nachholt.

ieS im Mittelfeld

In der zweiten Liga befindet sich das österreichische Lineup von ieS Virtual Gaming. Nach sechs absolvierten Maps konnten zwei Siegen und vier Niederlagen gezählt werden, daraus resultiert Platz 6. von 8., jedoch wird das Team rund um Pascal ‘smokah0ntaz’ Hoffmann nichts mehr mit dem Abstieg zu tun haben. Denn EYES ON U sowie Headshot Syndicate sind bereits aus der laufenden Saison ausgestiegen. Heute gegen 21:00 Uhr müssen sich die Österreicher gegen Team Monarchs beweisen.

Die Streamlinks findet ihr in unserem Liveticker.

6 Kommentare

  1. kleine Anmerkung 2 div german clash wird abgeschafft. sollte auch erwähnt werden.

    also sollten ies und wisewizards nicht aufsteigen.. wäre das schade…

    finds auch eine schwache Entscheidung einfach die 2 Division abzuschaffen…

    • Aso dachte es geht um euer Academy team 🙂

      sryyyyyy

      mein team untwtessiert mich nicht weil

Kommentar hinterlassen