alpenScene - CS:GO

mnL: „…ich strebe jeden Monat die Top 100 an,“

Der Tiroler Manuel ‚mnL‘ Stock schreitet für das Academy Team der WiseWizards voran. Erst gestern berichteten wir über den überraschenden Einzug seines Teams in Finale der ESEA Open Germany. Heute wollen wir euch den einzigen österreichischen Spieler der Organisation in Form eines Interviews näher bringenn.

Hallo, besten Dank für deine Zeit, magst du dich unseren Lesern vorstellen ?
Kein Problem, gerne! Ich heiße Manuel „mnL“ Stock, bin 18 jahre alt und komme aus Tirol. Ich spiele momentan für das Academy Team der WiseWizards

Dein Aufstieg war vergleichsweise ähnlich schnell wie von deiner Organisation WiseWizards, wie kamst du überhaupt zu Philipp ‘Ph1d0’ Dorner und Co ?
Eines Tages hat mich Ph1d0 in Steam geaddet und gefragt ob ich nicht mal Lust hätte die Jungs rund um rAx kennen zulernen. Zuerst war ich natürlich ein bisschen verblüfft, hab aber selbstverständlich gleich zugesagt. Ein paar Tage später wollten wir dann im Mix mit Tahsin einen Gfinity-Cup spielen, bei dem uns der Admin allerdings disqualifiziert hat, was alles ziemlich lustig war und weshalb wir letztendlich nur ein Matchmaking-Spiel gemeinsam machten. So kam aber alles ins Rollen und Philipp hat mir dann die Chance gegeben für WiseWizards zu spielen.

Was passierte bei dem Cup genau?
Der Admin hat das Spiel einfach um eine stunde vorverlegt ohne uns Bescheid zu geben. Wir haben das eben nicht gesehen und wir wir es bemerkt haben war es schon zu spät. Die Gegner waren bereits 1 oder 2 Runden weiter. Natürlich konnte diese Entscheidung vom Admin nicht rückgängig gemacht werden.

 Zuerst durftest du im ersten Team der WiseWizards dein Talent unter Beweis stellen, danach ging es dich für im Academy-Team weiter. Warst du über den Tausch enttäuscht?
Natürlich war sehr enttäuscht und anfangs frustriert, allerdings hat der Wechsel zum Academy Team auch neue Türen geöffnet, der Core des Teams besteht aus 3-4 Leuten, die sich schon ein wenig länger kennen und die Team Moral stimmt bisher.

 Hast du vor deiner WiseWizards Zeit auch in österreichischen Teams gespielt?
Nein, Erfahrung in AT-only Teams konnte ich nicht machen.

 In der 99Damage Liga steht ihr noch ohne Niederlage da und habt euren Relegationsplatz fast schon sicher in der Tasche. Wird das nach dem Aufeinandertreffen mit INRI.Esports noch der Fall sein, dass ihr ohne Niederlage die Saison abschließt?
Wir sind momentan ziemlich confident, jedoch unterschätzen wir keinen Gegner. Wir sehen uns zwar als Favoriten in diesem Matchup, allerdings kann alles passieren. Verläuft alles nach Plan, sollte es jedoch ein 2:0 nach Maps für uns werden.

Auch in der ESEA Open Germany konntet ihr bereits die Playoffs fixieren, im Grunddurchgang erzielte lediglich das in der Schweiz beheimatete Team Berzerk eine bessere Platzierung als ihr selbst.
In der Tat verlief die ESEA Open Germany Season sehr gut für uns. Verloren haben wir in der regulären Season 2 Matches, einmal gegen eWave, bei dem einfach alle einen off-day erwischt haben und einmal gegen Berzerk auf Inferno. Das Match gegen Berzerk war gewinnbar, allerdings ist ein 13-16 nach kurzer Pracc Zeit auf der Map alles andere als enttäuschend.

Du konntest vor einigen Monaten den Aufstieg in die FPL-C schaffen, wie ergeht es dir dort ? Kann man dich bald in der FPL sehen?
Mir gefällt FPL-C sehr und auch ich strebe jeden Monat die Top 100 an, um für den FPL Qualifier zugelassen zu werden. Um sich für die FPL zu qualifizieren gehört, aber ein wenig mehr Glück dazu als für den FPL-C Qualifier, weil sich auch nur 2 Leute letztendlich qualifizieren. Vielleicht schaffe ich das mal eines Tages!

Wie sehen deine restlichen Ziele für das Jahr 2017 noch aus?
Unser größtes Ziel war auf jeden Fall ESEA Main zu kommen und da wir bei den Playoffs ins Finale gekommen sind ist der Slot schon sicher, und natürlich wollen wir das Finale auch noch gewinnen. 99Damage sind wir auch schon so gut wie in der Relegation und würden gerne zur Division 2 aufsteigen. Weitere Ziele setzen wir uns zusammen nach der Saison

Zum Abschluss paar kürzer Fragen

Cache oder Mirage ?
Cache

M4 mit oder ohne Schalldämpfer?
Ohne schalli

CZ oder Fiven/Seven?
Five-SeveN

Links oder Rechtsträger?
Rechtsträger

Natürlich wie üblich auch dir gehören die letzten Worte des Interviews.
Ich bedanke mich bei WiseWizards für das Vertrauen und die Unterstützung über die Monate hinweg sowie bei allen Supportern und bei unserem Sponsor stonefire.io.

4 Kommentare

  1. nice Interview,
    mich würde noch interessieren was alles getan wird um besser zu werden, als einzelspieler, oder läuft das Training komplett übers Team?

    solche Fragen vermisse ich immer in den Interviews..

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.