alpenScene - CS:GO

Da waren es nur noch 6 in der „Amateur Series“ Stage I

Das Teilnehmerfeld der „Amateur Series“ schrumpft und schrumpft. Nachdem bereits letzte Woche vier Teams aus dem laufenden Bewerb  dahingeschieden sind, folgten in dieser Runde weitere Teams. Somit bleiben noch drei Partien übrig um die verbleibenden drei Plätze zu erreichen.

Kingzz im zweiten Anlauf erfolgreich

Dabei haben sich die Kingzz im zweiten Anlauf für die nächste Phase qualifiziert, abermals musste das Lineup auf de_train sich beweisen, dabei sah es schon wieder so aus als würde die Map nicht ihre Spezialität sein. Doch die Kingzz bestraften ihre Kritiker mit Lügen und gewannen ihre Partie gegen Evolution mit 16:13. Warten auf den Aufstieg muss hingegen noch der vermeintliche Favorit Voiceless Movement nachdem sie gegen „The Baiters“ auf Cobblestone das Nachsehen hatten. Außerdem verabschiedeten sich THNS, Magix Austria sowie Viribus Unitis aus der „Amateur Series“.

5 Runde, letzte Runde:
Voiceless Movement vs. FMAUT
Evolution vs Eternal Squad
Death of Anarchy vs GoasHax

Die alpenScene Admins wollen nochmals daran erinnern, dass für diese Runde der späteste Matchtermin der Mittwoch 18.Oktober 23:59:00 Uhr ist.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen