alpenScene - CS:GO

DLM #19 der Titelverteidiger strauchelt

Wien im Spitzenfeld

Es sind bereits vier Spieltage in der neunzehnten Auflage der DLM absolviert worden. Von Anfang an schien es schwierig zu werden für die Oberösterreicher ihren Titel zu verteidigen, nach Spieltag vier offenbart sich diese These.

Wien in den Top 3

Der Titelverteidiger musste mit einem komplett veränderten Team in die neue Saison starten, da ein großteil des ehemaligen Lineups des Kaders mittlerweile das Herz von ieS Virtual Gaming bildet. Denn die DLM Regeln besagen, dass nur zwei Spieler aus dem selben Team auflaufen dürfen. Die Oberösterreicher mussten bereits nach vier Spieltagen zwei Mal eine Niederlage einstecken und liegen somit in der unteren Tabellenhälfte. Ähnlich ergeht es den Steirern,Salzburgern und Tirolern/Vorarlberger. Lediglich die Kärntner und Wiener können mit einem positiven Sieg/Niederlage Verhältnis auftrumpfen. An der Spitze ohne Niederlage rangiert das Team aus Bayern.

Die komplette Tabelle findet ihr hier: Klick mich

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen