alpenScene - CS:GO

Die ersten Vorentscheidungen stehen in Division 2 an

Copyright ESL

Neuer Spieltag, neues Glück, so könnte das Motto lauten der vier österreichischen Vertreter in der ESL Meisterschaft Division 2. Dabei muss besonders ein Team aufpassen nicht schon nach kurzer Zeit als Absteiger festzustehen.

EYES ON U muss sich behaupten

Die schwierigste Aufgabe aller österreichischen Vertreter hat wohl EYES ON U, denn das junge Team muss sich gegen den scheinbar übermächtigen Gegner Sprout beweisen. Doch einen Mapverlust können sich Anel „nino“ Zukic und Co. leisten, mit Platz 3. liegt man im Aufstiegsrennen für die Meisterschaft und die Punkte gegen Sprout haben wohl die wenigsten bei ihrer Kalkulation für der Saison eingerechnet. Es läuft nicht zufriedenstellend für die WiseWizards denn von den Aufstiegsplätzen ist das Team noch immer weit entfernt. Heute trifft das Team der Zauberer auf Team INGAME. Sollte alles nach Plan verlaufen so sind weitere sechs Punkte auf ihrem Konto.

Es wird eng

Plan-B heißt der Tabellenletzte in der zweiten Division. Noch keine Map konnte zu ihren Gunsten entschieden werden. Doch noch ist alles möglich für das Team rund um Paul „MUKKE“ Richter, dazu muss es aber endlich Siege geben. Morgen heißt der Gegner Playing Ducks ein Gegner in Reichweite, denn auch die Ducks haben mit dem Abstieg zu kämpfen.

Spieltag 4
19:30 Uhr
Plan-B vs. Playing Ducks
Galaxy Network vs. Team Zodiacs
WiseWizards vs. Team Ingame
21:30 Uhr
AYB Esports vs. Team Planetskinz
EYES ON U vs. Sprout

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen