alpenScene - CS:GO

ESF18: Der Turnierablauf und Zeitplan offiziell

Am morgigen Freitag startet das Electronic Sports Festival in ihren ersten Turniertag. Deswegen darf alpenScene allen CS:GO-Spielern das Turnierformat und den Zeitplan für das vorstellen.

Start Freitag 21:00 Uhr

Das Turnier wird am Freitag gegen 21 Uhr ihren Startschuss erhalten. Dabei werden alle teilnehmenden Teams in Gruppen zu je vier Teams eingeteilt. Der Gruppenerste und Zweite steigen ins Playoff auf. Der Zeitablauf sieht vor, dass die drei Gruppenspiele in der Zeit von 21:00 Uhr bis spätestens 02:00 Uhr absolviert sind. Die Spiele werden im Best-of-One Format abgehalten. Selbstverständlich wird vor Ort dafür gesorgt, dass ausgeglichene Gruppen zustande kommen werden.

Double-Elimination-Bracket

Danach geht es für die Gruppenköpfe weiter in einem Double-Elimination Best-Of-One Format. Dabei sind die beiden ersten Runden noch flexibel gehalten. Das Achtelfinale im Winnerbracket muss bis 13:00 Uhr Mittags absolviert werden, das Viertelfinale bis 14:30. Danach geht es mit einem strikten Zeitplan voran. Den finalen Höhepunkt der ESF18 findet am Sonntag in der Heimat des BC Hallmann Vienna statt. Dabei wird das Finale im Best-of-Three Modus abgehalten.

Community-Turnier

Für alle Teams die bereits in der Nacht zum Samstag ausgeschieden sind, wird es die Möglichkeit geben an einem Community-Turnier teilzunehmen, bei dem es ebenfalls Preise zu gewinnen gibt. Die Teilnahme ist jedoch nicht verpflichtend und soll lediglich ein Angebot für alle Teams sein, die sich noch direkt vor Ort mit anderen messen wollen. Die Preise die im Community Turnier zu gewinnen sind werden noch vor Ort bekannt gegeben.

Terminplan im Detail:
Freitag 23.03.2018 Gruppenphase : 21:00 Uhr bis max. 02:00 Uhr
Samstag 24.03.2018 Playoffs: Ab 10:00 Uhr bis spätestens 20:30 Uhr
Sonntag 25.03.2018 Finale: Ab 15:00 Uhr
Preisgeldverteilung
1. Platz: 2250 Euro
2. Platz: 1350 Euro
3. Platz: 900 Euro
Sowie weitere Sachpreise

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen