alpenScene - CS:GO

Herzlich Willkommen TKA schön dich zu sehen

„Ülle Gülle Muzz Muzz Muzz“, ein Ruf der untrennbar mit der österreichischen Geschichte von CS:Source und der steirischen Organisation They Kick Ass verbunden ist.

5-Jährige Pause

Am 13. März dieses Jahres feierte eine der prägendsten Organisation in der österreichischen Geschichte von CS:Source ihre Rückkehr. Anfänglich hatte man die Organisation lediglich ein Overwatch-Team nun folgt die Rückkehr zu Global Offensive, nachdem man bereits bei den Anfängen dabei gewesen ist.

Ehemaliger Noxsports-Kern

Das Team besteht dabei aus einem Kern, die bereits in der alpenScene Premiership teilgenommen haben. In der Amateur Series anfänglich noch unter „The Baiters“ tätig wechselte man später zu Noxsports. In der Relegation scheiterte man frühzeitig, obwohl man als potenzieller Aufstiegskandidat galt. Abgerundet wird das Team durch den ehemaligen Voiceless Movement Spieler Marcel „ceL“ Derndorfer sowie den alpenScene Caster Dominik „Huby98“ Hubner.

Statement Teammanager Hannes „Haerte“ Rettenbacher:
„Am heutigen Tag präsentieren wir euch voller Stolz unser neues CS:GO Team! Wir bereiten uns somit von nun an, mit neuen Gesichtern auf eine erfolgreiche Zukunft vor. Das Team bringt die Motivation, Erfahrung sowie den Ehrgeiz mit, sich sehr gut und schnell zu entwickeln. Ich freue mich sehr das wir es geschafft haben innerhalb von zwei Wochen einen sehr guten Teammix zu finden. Somit liebe E-Sports Community ist nur noch eines zu sagen „ Ülle Gülle Muzz Muzz Muzz”

Lineup TheyKickAss
Marcel „ceL“ Derndorfer
Benjamin „Bench“ Graus
Thomas „kreanor“ Krenner
Dominik „Huby98“ Hubner
Johannes „Acidus“ Andersson

3 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.