alpenScene - CS:GO

Wer holt sich den Titel?

Das letzte Spiel der alpenScene Premiership in ihrer zweiten Auflage steht kurz bevor. ieS Virtual Gaming und Private eSports sind dabei die Teams die sich um die österreichische Regentschaft streiten.

Private mit Vorsprung

In das Finalspiel geht Private eSports jedoch mit einem Vorteil ins Rennen. Durch das Erreichen des Finales über das Winner-Bracket konnte man sich einen Vorsprung von einer Map schnappen. Somit müssten nur zwei der möglichen vier Maps gewonnen werden. Dennoch wird das Spiel sicherlich kein Spaziergang, denn ieS wird wohl nochmal alles auf den Server werfen, denn das Team scheint kurz vor ihrer Auflösung zu stehen.

Beide Teams einig

Beide Teams gaben im Laufe der Woche ein Statement ab.Vor allem bei einer Sache waren sich die Teams einig, der Favorit heißt Private eSports. Außerdem findet sich eine weitere Gemeinsamkeit, denn beide Teams spielen mit einem improvisierten Lineup auf.

ieS Virtual Gaming Statement:

Das Private in diesem Match-Up der eindeutige Favorit ist, ist denke ich niemanden entgangen. Dazu kommt der Map-Vorteil da sie das Winner-Bracket dominiert haben und seit 2 Season national dominieren und auch in Deutschland bei den Großen mitspielen.
Wir hoffen allerdings, dass das Duell der 2 besten AT Teams trotzdem ein interessantes und spannendes Aufeinandertreffen für die Zuschauer wird.
Da wir diese Season nur ein 1:1 gegen das alte Private, ohne Starspieler „xtreme“, erzielen konnten und seither jedes Game verloren haben gehen wir als Underdog, aber trotzdem motiviert in dieses Match.Die Alpenscene Finals werden neben den ESEA OPEN Playoffs und der 99 Damage Div 2 Relegation die letzten Spiele sein die das ieS Lineup gemeinsam bestreiten wird. Näheres kann man auf den Twitterprofilen der Jungs nachlesen.

Private Esports vs. ieS Virtual Gaming
Best of 5
Live ab 18.11.2018 20:00 Uhr
https://www.twitch.tv/alpenSceneTV
Caster: TaiKahar

Lineup unter Wechsel

Statement Dimitris „MITSARAS_“ Filoxenidis

Die Alpenscene Pro League Finals stehen vor der Türe, mit allem anderen als einen Sieg wären wir nicht zufrieden.
Selbst wenn wir mit unseren Stand-IN spielen müssen „rky“ und auf „shipta“ verzichten bin ich mir ziemlich sicher den Server als Gewinner zu verlassen.
Sicherlich ist das hier einer der Interessantesten AT Matches und Derbys – IES ist meiner Meinung nach ein TOP3 AT Team und hat sich in den letzten Seasons stets weiterentwickelt und wurden immer gefährlicher für uns.
Somit werden wir unsere Gegner auf keinen Fall unterschätzten – schon die letzten Spiele haben gezeigt wie knapp es werden kann.
Ihr langsamer Aufbau und ihre late executes als T, machen es uns immer wieder schwierig Mappontrol zu erlangen als CT.
Der Favorit sollten jedoch in einen Bo5 und einer Map Vorsprung wir sein, aber alles ist möglich in CS:GO und wenn sie nen guten Tag haben steht am Ende evtl. IES auf dem Siegertreppchen.
Jedoch werden wir 110% geben damit wir am Ende einer langen Season stolz von uns behaupten können die #1 in AT zu sein.
Wir wünschen den Zuschauern viel Spaß beim Zuschauen und hoffen ihnen ein spannendes Spiel zum Abschluss dieser Season bieten zu können.

Das entscheidende Spiel wird wie gewöhnlich auf unserem Twitch-Kanal zu verfolgen sein. Abermals wird euch Tai Kahar durch die Spiele begleiten. Also schaut vorbei wenn ihr die Entscheidung in der Pro Series nicht verpassen wollt.

Community was meint ihr? Wer schnappt sich den Staatsmeister Titel in CS:GO?

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.