alpenScene - CS:GO

ESF wählt das Donau-Plex für 2019

„Freudig“ verkündete heute das Electronic Sports Festival via Facebook eine weitere Auflage ihrer Lan. Dabei bleibt die eSports Holding GmbH der Bundeshauptstadt treu.

Disco Lan

Selbst beschreiben die Veranstalter ihre Lan als eine „Disco-Lan“, denn die Neuauflage wird sich gleich über drei verschiedene Floors ziehen. Wie der Facebook-Eintrag verrät.

Freudig verkünden wir die #ESF2019 Disco-LAN im Untergeschoss des Donau Plex. Vom 28.-30. März kannst du dich bei…

Gepostet von Electronic Sports Festival am Mittwoch, 19. Dezember 2018

CS:GO mit am Start

Natürlich wird es für wieder diverse Turniere geben, diese sind jedoch nicht offiziell. alpenScene konnte jedoch in Erfahrung bringen, dass es mit Sicherheit wieder ein Counter-Strike: Global Offensive Turnier geben wird.

28.-30.März

Die Lan findet vom 28. März bis zum 30. März des folgenden Jahres statt. Eine Expo die erst am 29. März startet wird ebenfalls wieder vertreten sein. Auch die Tickets sind mittlerweile für jederman/frau erhältlich. Das „casual“-Ticket beläuft sich auf 39 Euro und das sogenannte „Pro“-Ticket auf 89 Euro.

Job zu vergeben!

Zu guter Letzt wollen wir euch noch eine besondere Stellenausschreibung mit geben. Denn die eSports Holding GmBH, der Veranstalter des ESF, sucht mit sofortiger Wirkung einen Projektmanager der die Zukunft mitgestaltet. Zu der Stellenausschreibung gelangt ihr über diesen Link. Job im eSport!

3 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.