alpenScene - CS:GO

Plan-B vergibt auch dritte Relegationschance

Es soll einfach nicht sein. Plan-B bekommt zum dritten Mal die Möglichkeit sich für die ESL Meisterschaft Division 2. zu qualifizieren und scheitert abermals. Entropy bleibt zweitklassig!

Umkämpfte Maps

Es war das Spiel der neuen Chance. Doch bevor es überhaupt zum Spiel kommen konnte, mussten erst beide Teams aus der Winterpause geweckt werden. Während Entropy Gaming erst gerade damit beschäftigt war ihr Team neu aufzustellen, konnte Plan-B als leichter Favorit angesehen werden. Da die österreichische Organisation „nur“ zwei Abgänge zu kompensieren hatte. Dabei setzten die Bienen auf den ehemaligen WiseWizards Coach Liem „voOV“ Nguyen als Spieler und den bis dato Unbekannten Spieler „az3ry“. Eine mehr als suboptimale Besetzung wie sich später herausstellen wird.Somit konnte Plan-B nach den Niederlagen gegen Team Vertex und Planetkey Dynamics noch einmal den Aufstieg aus eigener Kraft schaffen, doch Entropy Gaming schien eine Nummer größer zu sein, zumindest an diesem Tag. Der Kampf um das letzte verbliebene Ticket ging in der zweiten Division begann auf Cache, abermals ohne einer Liveübertragung seitens der ESL. Dabei gelang es dem Team rund um Pascal „fln“ Fischer schon frühzeitig eine 11:4 Führung zu erspielen so musste dann nur noch auf der CT-Seite die Map mit 16:11 nach Hause spielen.

Mirage der Decider

In der Vergangenheit bewies Plan-B große Schwächen auf Mirage wenn es um die Defensive ging, so sollte es auch in der heutigen Partie sein. Denn es gelang nicht das Offensivspiel aufzuhalten und so musste man abermals einen zweistelligen Rückstand von 5:10 nachlaufen. Im weiteren Verlauf gelang es jedoch den Bienen nicht die Niederlage abzuwenden. Am Ende hieß es 16:13 für Entropy und eine weitere Saison in der zweiten Spielklasse war gesichert.

Gelungene Prämiere

Dadurch gelang es dem neuen Lineup von Entropy gleich bei ihrer Prämiere einen Achtungserfolg zu verzeichnen. Denn die letzte Saison verlief alles andere als zufriedenstellend. Wir baten deswegen Michael „teaser“ Decker den CEO der deutschen Organisation um eine kurze Stellungnahme nach dem Spiel, die wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen.

Statement Michael „teaser“ Decker:
„Mit dem Entscheidungsspiel um den letzten freien Platz in der 2. Division der ESL Meisterschaft gegen Plan-B, konnten wir nun endlich die abgelaufene Saison, die für uns mehr als enttäuschend verlaufen ist, abschließen und sind letztendlich mit einem blauen Auge davon gekommen. Der Verbleib in der Liga ist für unser angepeiltes Ziel, der Wiederaufstieg in die 1. Division, ein wertvoller Erfolg und zugleich ein toller Einstand für unser neues Lineup, in das wir großes Vertrauen haben.“

Lineup Entropy Gaming:
Pascal „fln“ Fischer
Dominik „failzzr“ Hampe
Besir „Taito“ A.
Quang Anh „Hayanh“ Nguyen
Fatih Mehmet „Telkor“ Kilinc

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.