alpenScene - CS:GO

Killtux überrascht WarKidZ

Am Mittwoch standen sich Killtux und die WarKidZ in der Pro Series gegenüber. Dabei gelang es Killtux auf der ersten Map, de_inferno, einen klaren Sieg einzufahren. Doch WarKidZ schlug zurück.

Inferno 8:16 (7:8)

Die beliebteste Map der Pro Series führte wiedermal zu einem Spiel, das in dieser Form nicht zu erwarten gewesen ist. Killtux begann auf der CT-Seite und hatte anfänglich große Probleme mit dem offensiv Spiel der WarKidz, erst in der zweiten Phase der ersten Halbzeit gelang es Matthias „TBA“ Klein und Co. den zwischenzeitlichen Rückstand zu egalisieren. Der Halbzeitstand von 7:8 aus der Sicht der WarKidZ lies eigentlich erahnen, dass sie die besseren Karten hätten in der zweiten Halbzeit, doch mitnichten. Denn Killtux spielte auf der T-Seite groß auf und gewann eindeutig mit 8:16.

WarKidZ K A D K/R K/D HS HS% MVPs T.K Q.K. P.K. Rating
ph1loo 17 4 17 0.71 1 5 29 2 2 0 0 1.07
RaketenRudi 16 4 20 0.67 0.80 6 38 2 2 0 0 0.96
cMr_ 16 4 21 0.67 0.76 5 31 1 0 0 0 0.73
C3dril 13 3 19 0.54 0.68 5 38 2 1 0 0 0.72
farmaG 9 2 15 0.43 0.60 4 44 1 0 0 0 0.67
                         
Killtux K A D K/R K/D HS HS% MVPs T.K Q.K. P.K. Rating
Schabi 20 4 12 0.83 1.67 12 60 4 0 1 0 1.35
COLUMBO_ 19 2 15 0.79 1.27 9 47 5 2 0 0 1.21
le_lowii 19 7 13 0.79 1.46 10 53 5 0 2 0 1.42
Lenki007 17 2 15 0.71 1.13 3 18 1 1 0 0 1.01
_TBA 16 3 17 0.67 0.94 7 44 1 0 0 0 0.89

Train 16:10 (10:5)

Train, die zweite Map, liegt eigentlich beiden Teams. So war es auch nicht auszuschließen, dass Killtux die Sensation perfekt macht und die WarKidZ auf beiden Maps schlägt. Doch Raphael „C3dril“ Neuhausers Team bewies Moral. Ab der ersten Runde gab man den Ton auf der sehr taktischen Map an. Der Zwischenstand von 10:5 wurde dann solide in ein Endergebnis von 16:10 umgewandelt. Ein Unentschieden die logische Konsequenz. Somit werden beide Teams mit dem 1:1 gut leben können, die Playoffambitionen sind dadurch nicht zwingend in Gefahr geraten.

WarKidZ K A D K/R K/D HS HS% MVPs T.K Q.K. P.K. Rating
RaketenRudi 24 7 18 0.92 1.33 12 50 3 0 0 0 1.16
ph1loo 20 4 21 0.77 0.95 13 65 4 2 0 0 1.00
farmaG 20 4 16 0.77 1.25 4 20 5 1 0 0 1.16
C3dril 20 2 16 0.77 1.25 8 40 2 0 1 0 1.18
cMr_ 15 6 17 0.58 0.88 8 53 2 1 0 0 0.83
                         
Killtux K A D K/R K/D HS HS% MVPs T.K Q.K. P.K. Rating
le_lowii 24 3 17 0.92 1.41 6 25 3 1 1 0 1.35
COLUMBO_ 18 5 21 0.69 0.86 6 33 4 1 0 0 0.87
_TBA 17 5 20 0.65 0.85 7 41 1 1 0 0 0.87
Lenki007 13 6 20 0.50 0.65 5 38 2 0 0 0 0.67
Schabi 13 2 24 0.50 0.54 7 54 0 0 0 0 0.52

Man of the Match: ph1l00

Es war eine schwierige Entscheidung, doch nach intensiver Überlegung kam die Redaktion zu dem Entschluss, dass der ehemalige NOXsports-Akteur und nunmehrige WarKidZ- Spieler Philipp “ph1loo” Molitor den Award erhält. Zwar war Christopher „RaketenRudi“ Fendrich zusammengefasst der Ratingbeste Spieler bei den WarKidZ in allen beiden Maps, doch die Neuverpflichtung bewies vor allem mit seinen Entry-Frags, dass er den Abgang von Amir „Tweezycs“ Zuta kompensieren kann.

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.