alpenScene - CS:GO

NOXsports attackiert die Playoffränge

Stofftiere Online gegen NOXsports hieß die zweite Partie des Tages am vergangenen Sonntag. Dabei entwickelte sich vor allem die erste Map zu einem wahren Krimi. Das 2:0 von NOX in der Nachbetrachtung.

Dust2 26:28 (5:10)

NOXsports entschied sich abermals auf Dust2, als ihren Mappick zu vertrauen. Anfänglich sah es auch so aus, als würde diese Entscheidung folgerichtig sein, denn in der Halbzeit lag man bereits mit 10:5 vorne, als man dann auch noch die Pistolenrunde in Halbzeit Zwei gewinnen konnte, schien es als würden alle nur mehr darauf warten, dass NOX die entscheidende 16. Runde anschreiben kann. Doch die Stofftiere begannen sich zu wehren und kämpften sich von einer eigentlich aussichtslosen Situation noch zurück. Es musste in die Nachspielzeit reingespielt werden, um einen Sieger zu ermitteln. Doch auch hier brauchte es gleich vier Overtimes und 51 Frags von Adrian „byAnix“ Nekam. Am Ende sicherte man sich auf dem eigenen Mappick somit zwei Punkte, obwohl die volle Punkteanzahl eigentlich schon zum Greifen nahe war.

StofftiereKADK/RK/DHSHS%MVPs3K4K5KRating
BEN1SERK458380.831.18255663111.27
Lucifer_AT446410.811.07225063001.10
koss-333370.610.89144272100.95
unQL319340.570.91165241000.88
Acid2WIN277370.50.73134831000.78













NOXsportsKADK/RK/DHSHS%MVPs3K4K5KRating
byAnix516330.941.55152992001.31
NanuX376390.690.95154121000.93
CrAsHeRFTW3511400.650.88164683000.90
Hubaaa324370.590.86185630000.84
FuwaFuwaTail325310.591.03123862000.97

Inferno 09:16 (7:8)

Nach diesem Marathon auf Dust2 brauchten die Spieler eine kurze Pause, wer hätte es ihnen verdenken können. Doch kaum ist der Startschuss gefallen, waren beide Teams wieder bei voller Energie und abermals waren die Teams Kopf an Kopf. Die Halbzeitführung von NOX mit einer Runde, unterstrich diese Tatsache nochmal. Doch in der zweiten Hälfte schien den Stofftieren nach den beschwerlichen Runden langsam aber sicher die Kraft auszugehen und es schlichen sich Fehler ein. So konnte sich NOXsports auf der Wahl ihres Kontrahenten die drei Punkte sichern und kann sich nun realistische Chancen auf die Playoffs ausrechen.

StofftiereKADK/RK/DHSHS%MVPs3K4K5KRating
unQL183200.720.952832000.95
BEN1SERK171200.680.8584710100.94
Lucifer_AT144200.560.732121100.84
Acid2WIN134210.520.6264610000.64
koss-113190.440.5832721000.68













NOXsportsKADK/RK/DHSHS%MVPs3K4K5KRating
NanuX241140.961.71135432001.39
byAnix244150.961.672961201.63
CrAsHeRFTW204160.81.25147021001.13
Hubaaa188130.721.3863340101.20
FuwaFuwaTail126170.480.7175811000.73

Man of the Match

Auf der ersten Map war Adrian „byAnix“ Nekam mit seinen unglaublichen 51 Frags der Mittelpunkt eines verrückten Spiels. Aber auch auf Inferno unterstrich der AWP-Spieler seine Form und sicherte seinem Team gleich fünf Punkte im Spiel gegen die Stofftiere. Der erst kurz vor Saisonanfang von ieS und mittlerweile bei XGS gewesene Spieler findet sich immer besser in seiner Rolle ein, und krönt sich mit zwei starken Leistungen zum Man of the Match. Es wird spannend zu verfolgen sein, ob es ihm und seinem Team eventuell sogar gelingt in die Top 4 vorzudringen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.