alpenScene - CS:GO

Players League im August

August ist die Ferienzeit schlecht hin. Also warum nicht die alpenScene Players League mit einigen Angeboten attraktiver machen?

Talentschmieden

Die Players League auf FACEIT brachte schon das eine oder andere bekannte Gesicht hervor. So gelang es der österreichische Counter-Strike: Global Offensive Szene den Talentepool zu vergrößern. Ein Paradebeispiel dafür ist der momentane Esport Rhein-Neckar Spieler Michael „sesL“ Higatzberger, der sich über das FACEIT Hub in die Notizbücher diverser Organisationen gespielt hatte. Im August soll deswegen die Players League durchstarten, dabei erwarten euch auch besondere Preise.

  1. Platz SG 553 | Cyrex Minimal Wear
  2. Platz Desert Eagle | Kumicho Dragon Field Tested
  3. Platz FAMAS | Mecha Industries Minimal Wear

Donnerstag ist FACEIT Tag

Des Weiteren werden wir vor allem am Donnerstag versuchen, das HUB voll zubekommen. Dabei werden die Spiele von diversen bekannten Gesichtern aus der Community live gestreamt. Auch unser Twitch-Kanal alpenSceneTV wird nicht still stehen. Außerdem werden wir euch regelmäßig Updates liefern wie die Tabellensituation aussieht.

Verhaltenskodex

Die letzten Wochen haben vor allem Eines bewiesen, ein Verhaltenskodex ist für einen geregelten Ablauf essentiell. Deswegen publizieren wir folgend einige Punkte, welche laufend erweitert werden und für die User als Leitwerk dienen sollen.

  1. Das mehrfache absichtliche „Dodgen“ von Partien wird mit einem Bann von 7 Tagen geahndet.
  2. Rassistische, diskriminierende oder andere Beschimpfungen werden geahndet und können zu lebenslangen Sperren führen.
  3. Das Erstellen von zweit Accounts auf FACEIT, um in der Ladder mitzuspielen, ist strengstens untersagt und wird ebenfalls eine Sperre von mindestens 3 Monaten mit sich bringen.
    Smurf-Accounts sind somit nicht erlaubt.
  4. Admins sind nicht dazu da, ständig Personen zu entbannen. Ein Spieler hat selbst dafür Sorge zu tragen, rechtzeitig auf dem Server zu erscheinen.
  5. Account-Sharing ist in keiner Art und Weise erlaubt und wird mit Sperren bestraft.

Ihr wollt dem Hub von alpenScene auf FACEIT betreiten?
Drück mich

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.