alpenScene - CS:GO

alpenScene Awards 2019

Das Jahr nähert sich in wenigen Tagen seinem offiziellen Ende. Counter-Strike Österreich kann dabei auf ein ereignisreiches 2019 zurückblicken. Mit dem Jahresende versucht alpenScene zukünftig Awards einzuführen, für individuelle Leistungen und auch als Team!

Anfang

Zu Beginn wollen wir den Spieler des Jahres aus österreichischer Sicht küren. Seit heute läuft das Voting dazu. Dabei wird der Versuch unternommen, dass der österreichische Spieler mit den größten Erfolgen im laufenden Jahr gefunden wird.

Im Laufe der Diskussion haben sich vor allem drei Spieler in den Vordergrund gedrängt. Dabei kann es wohl nicht überraschen, dass gleich zwei Spieler von Esport Rhein-Neckar dabei sind. Dimitris „MITSARAS_“ Filoxenidis sowie Michael „sesL“ Higatzberger fielen unter die meist genannten. Aber auch Duki „dukiiii“ Ivkovic, der mit seinen Team Touch The Crown sogar bis auf die ESL Meisterschaft Finals vorgedrungen ist, befindet sich im Voting.

Team des Jahres und mehr

Nach der ersten abgeschlossenen Wahl folgen noch viele weitere Umfragen. Das Team des Jahres darf nicht fehlen, als auch Spieler auf ihrer spezifischen Position. Aus den fünf verschiedenen Positionen wird in weiterer Folge noch ein Fantasie-Lineup erstellt.

Dieser Artikel wird immer wieder neu überarbeitet, sobald neue Wahlen anstehen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.