alpenScene - CS:GO

Bald keine Legenden mehr?

Valve will Berichten zufolge ein Rankingsystem einführen, das die direkten Einladungen von CS:GO Major ersetzen soll. Das System würde die Platzierungen von zwei zusätzlichen Turnieren vor dem zweiten Major von 2020 verwenden, so ein Bericht von HLTV.

Valve hat seine Wünsche in E-Mails an die Turnierorganisatoren geäußert, die von HLTV erhalten wurden. Das Rankingsystem würde aus einer Kombination von Punkten bestehen, die beim ersten Major – einem Rio-Major im Mai – und zwei weiteren Veranstaltungen vor dem zweiten Major, der im November stattfinden soll, gewonnen werden. Diese drei Turniere würden angeblich die Rangliste bilden und die acht besten Teams würden als Legenden zum zweiten Major eingeladen. Die nächsten acht wären die Challengers. Um den Wettbewerb zu vervollständigen, würde Valve das Minor-System verwenden, das den vier Regionen Europa, Nordamerika, GUS und Ozeanien jeweils zwei Plätze zuweist.

Turnierregeln

Valve hat bereits mehrere Bedingungen für die Turnierorganisatoren bezüglich der beiden zusätzlichen Ranglistenturniere festgelegt. Die Veranstaltungen würden angeblich mindestens 24 Teams umfassen, und 16 dieser Plätze stünden den Teams aus der ESL One Rio Major-Rangliste zur Verfügung, wobei die Turnierorganisatoren die Methode für die acht verbleibenden Teams festlegen würden. Die Platzierung für diese zusätzlichen Ranglistenturniere würde angeblich auf der Grundlage der ESL One Rio Major-Rangliste erfolgen. Veranstaltungen werden voraussichtlich zwischen Juli und September stattfinden. Valve ist laut HLTV bereit, 250.000 Dollar für die Preispools zur Verfügung zu stellen.

Diese beiden Ranglistenturniere könnten jedoch mit der Sommerpause der Counter-Strike Professional Players‘ Association (CSPPA) kollidieren, die vom 15. Juli bis zum 15. August stattfinden soll.

Änderung nach London 2018

Die letzte große Änderung im System des Majors fand 2018 bei der FACEIT London Major statt. Die beiden untersten Mannschaften der New Legends Stage erhielten keine Einladungen mehr für den nächsten Major, dass sie gezwungen waren, wieder am Minor teilzunehmen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.