alpenScene - CS:GO

Home Foren Counter Strike: Global Offensive REGELATIONSSPIEL-SwiftFox/UNFAIR?FAIR?

Dieses Thema enthält 5 Antworten und 6 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Auerc0re vor 7 Monate.

  • Autor
    Beiträge
  • #10791

    relegationbericht
    Teilnehmer

    RELEGATIONSSPIEL-Aufreger/TeamPrivate vs SwiftFox

    Guten Morgen Österreichische/Deutsche Community, wie glaube ich viele wissen hat gestern das Relegationsspiel für Team Private für die erste Division der 99Damage Liga stattgefunden. Im Regelationsspiel traf das Team Rund MITSARAS ´´ und CO, auf das Team SwiftFox. Es war ein ziemliches Spiel auf Augenhöhe und man merkte das beide Teams verdient in der Relegation stehen würden. Nach dem Spielstand 11:10 für die Jungs von SwiftFox auf der ersten Map unterbrach 99Damage Admin „MajorRabbit“ das Spiel. Grund dafür war das ein Spieler von SwiftFox nicht spielberechtigt war, da er von einem anderen Team für die Relegation geswitcht worden war. Laut Regelwerk der 99Damage Seite sollte SwiftFox für so eine Aktion sofort disqualifiziert werden.
    Jedoch sagte MajorRabbit: „Aber als Admin willst du so nicht in die Relegation der Division 1 eingreifen“
    MajorRabbit gab SwiftFox mit Absprache von Team Private die Chance einen neuen Spieler ranzuhollen. Keiner rechnete damit das der Starspieler Niels Christian ‚NaToSaphiX‘ Sillassen der Bei Sprout spielt auf den Server für SwiftFox Joint. Wie erwartet war der Aufreger sehr groß. Damit übernahm SwiftFox pinnen Sekunden die Favoritenrolle. Sie gewannen 16:11 die erste Map de_Train. In der Zweiten Map de_Cooblestone startet die Pistolenrunde direkt mit einen 1vs2 Clutch von Starspieler NaToSaphiX und damit mit einen wunderschönen 4k die Pistolenrunde für SwiftFox entschieden hatte. Daraufhin folgten knappe 6 Runden Von SwiftFox bis sich Team Private warm gespielt hat und MITSARAS schöne Go´s angesagt hatte. Zum Ende hin war Team Private natürlich chancenlos hinterlegen da Nato mit fast 30 Kills auf dem Server unterwegs war und verloren auch die 2 Map mit 16:10.
    Herausheben sollte man die Topleistungsträger für TeamPrivate Pascal „rKy“ G. und Alexandru „songminho „F.
    Zwischen der 2 Map fand sich der nicht spielberechtigte Spieler von SwiftFox im Chat vom 99damage Stream wieder und wollte ein Statement abliefern „Wir hatten gar keine andere Wahl als Nato als Stand in zu nehmen, da er bereits im Roster war und wir keinen anderen Wechselslot hatten“
    Daraufhin Kamm natürlich direkt die Antwort von 99Damage Admin MajorRabbit „Das ist nicht korrekt – ihr habt noch einen von 2 Wechselslots der Playoffs“. Damit war der Bogen überspant und die Leute gingen auf SwiftFox sehr aufgeregt im Chat los. Jedoch konnte das 99Damage Team denn Überblick behalten und die Sache beruhigte sich.
    Damit haben wir auch die Klarheit das solche Sachen nächste Regelation sicher nicht mehr passieren können laut MajorRabbit. Ich wünsche SwiftFox jedoch viel Glück in ihrem nächsten aufeinander treffen mit Planetskinz und wir wünschen auch Team Private Alles Gute für die Zukunft. Außer Frage steht natürlich das MITSARAS und CO. Wie MITSARAS selber sagte: Das wir es direkt in die Relegation geschafft haben in unserer ersten Season mit teilweise unerfahrenen Spielern, war für mich sehr überraschend. Damit wünschen wir MITSARAS und CO. Weiterhin viel Erfolg und sehen mit Freuden zu wie Österreich fuß im eSports fasst.

  • #10792

    mongol
    Teilnehmer

    unluko

  • #10794

    ofenmeister
    Teilnehmer

    Wäre sinnvoll soetwas 99damage zu posten und nicht hier wo es keiner liest ^^

  • #10824

    burnie
    Teilnehmer

    Kamm?

  • #10846

    Auerc0re
    Teilnehmer

    schadE halt vllt beim nächsten mal @Mongolul

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.